Continue

Trailer

Im Jahr 2015 verabschiedete die Österreichische Bundesregierung gemeinsam mit den Koalitionspartnern SPÖ und ÖVP ein neues Islamgesetz.  Dieser Prozess wurde sowohl in den Medien als auch von der Politik von einer Hetzkampagne begleitet.  Seit 1945 hat Österreich zum ersten Mal ein Gesetz beschlossen, das nur eine einzige Gruppe und Religionsgemeinschaft betrifft. Diesmal sind es die Muslime.  Die Regierung hat ein imaginäres Ghetto geschaffen und Muslime unter eine Sondergesetzgebung gestellt.  Diese Atmosphäre begünstigt rassistisch motivierte Übergriffe auf Muslime.  Die Islamophobie ist nicht abstrakt. Sie betrifft Menschen mit Leib und Seele…

Flyer 2017 ISLAMOPHOBIA.pdf

1 Flyer 2017 ISLAMOPHOBIA.JPEG
2 Flyer 2017 ISLAMOPHOBIA.JPEG

  • Kontakt

  • Credit

  • Sountrack